Archiv
zeitlich rückwärts- oder vorwärtsblättern

Sunset Boulevard, Oliver Arno ® Philipp Schläper   Sunset Boulevard, Hardy Rudolz ® rechtefrei   Sunset Boulevard, Gil Mehmert ® Iko Freese / drama-berlin.de  

Sunset Boulevard

Sonntag, 23. November 2014, 1700 Uhr

Musical von Andrew Lloyd Webber, in deutscher Sprache
Text Don Black und Christopher Hampton nach dem Film von Billy Wilder
Stadttheater Fürth
Euro-Studio Landgraf

Andrew Lloyd Webbers erfolgreiches Musical basiert auf Billy Wilders gleichnamigem Film von 1950, der sich den Schattenseiten der Traumfabrik Hollywood zuwendet. So hat Norma Desmond, ein alternder Stummfilmstar, in den 1940ern keinen Platz mehr in diesem ewig jungen Hollywood, das dem Tonfilm verfallen ist. Was ihr bleibt, ist die Sehnsucht nach einem Comeback, das schon bald stattfinden soll, denn in ihrer Wahrnehmung ist sie immer noch ein gefeierter Star. Ihr herrschaftliches Anwesen am Sunset Boulevard wird so zu ihrer eigenen Welt, während die Welt sie vergessen hat. Erst als der junge und erfolglose Drehbuchautor Joe Gillis in ihr Leben tritt, gerät alles in Bewegung. Aber Wunsch und Wirklichkeit sind verschiedene Dinge und so platzen Luftschlösser, Träume und Sehnsüchte, während alles auf ein dramatisches Ende zusteuert.

Der Erfolg der Uraufführung war grenzenlos und «Sunset Boulevard» wurde mit Preisen überschüttet. Nicht zuletzt für die fantastische Musik, die mit grossen Balladen und Swing die Zeit der goldenen Jahre Hollywoods wieder aufleben lässt. Schauen Sie hinter die herrschaftlichen Fassaden und entdecken Sie, welche Schicksale sich fern vom Licht der Scheinwerfer verstecken. Webbers Ohrwurm-Musik mit zahlreichen emotionalen Höhepunkten macht «Sunset Boulevard» nach dem berühmten Film von Billy Wilder zu einem Ausnahme- Musical, das rund um die Welt Millionen begeistert.