Archiv
zeitlich rückwärts- oder vorwärtsblättern

Ahab

Moby Dick (Ahab)

Sonntag, 10. März 2013, 1700 Uhr

Ahab (Moby Dick)
Musiktheater
nach dem Roman von Hermann Melville
Musik: Stephen Melillo
Textbearbeitung: Niklaus Talman

Musikgesellschaft Giffers-Tentlingen, Musikalische Leitung: Pascal Schafer
Talman Ensemble (Niklaus Talman)

«Ahab» ist eine Musik-Theaterproduktion zwischen der Musikgesellschaft Giffers-Tentlingen und dem Talman Ensemble.

Die Musik-Theater-Produktion «Ahab» erzählt die Geschichte eines Walfängerschiffes, welches ausläuft, um Wale zu jagen. Kapitän des Schiffes ist der exzentrische Ahab, der es sich zum Lebensziel gemacht hat, den weissen Wal «Moby Dick» zur Strecke zu bringen. Bereits zwei Mal ist er diesem Ungetüm begegnet und beide Male hat der weisse Wal seine Spuren an Ahab hinterlassen. Von der Besessenheit und dem Wahn, den Ahab treibt, kann sich niemand von der Crew entziehen und so schliesst der Kapitän mit der Mannschaft einen Pakt, Moby Dick auf Tod und Verderben  zu finden und zu töten.

Der heidnische Drive von polyrhythmischer Musik wechselt sich mit Momenten der besinnlichen Stille ab und endet schliesslich im dramatischen Tod des Kapitäns. Bei «Ahab» handelt es sich um Programmmusik, welche mit Leitmotiven arbeitet, die an Dynamik, Abwechslung, Dramatik, Weitläufigkeit und Anspruch ihresgleichen sucht.

Der Schauspieler Niklaus Talman vom Talman Ensemble spielt den Part des Kapitäns Ahab. Begleitet wird dieses aufwändige Spektakel von der Musikgesellschaft Giffers-Tentlingen, welche unter der musikalischen Leitung von Pascal Schafer und unter der administrativen Leitung von Eric Cotting steht. Die 1897 gegründete MGGT ist heute eine Harmonieformation der 1. Stärkeklasse. Im Jahr 2009 sicherte sich die Formation am 1. Unterhaltungscontest in Gurmels den 1. Rang und konnte 2011 am Kantonalen Musikfest ebenfalls mit dem Sieg in der 1. Stärkeklasse aufwarten.

Zu ihrem Repertoire gehört in erster Linie die sinfonische Blasmusik, die an den beiden Jahreskonzerten im März jeweils dargeboten wird. Ein Neujahrskonzert mit leichter und «klassischer» Blasmusik, Ständchen und Umzüge an kirchlichen und weltlichen Anlässen runden die Einsatzmöglichkeiten der MGGT ab. Mit der Musik-Theater Produktion beschreitet das Ensemble neue Wege und schlägt eine Brücke zum Theaterbereich.

Mit Pascal Schafer leitet ein junger, talentierter und engagierter Dirigent das junge Orchester. 1982 in Giffers geboren, schloss er im Herbst 2005 sein Studium des Konzertdiploms an der Hochschule für Künste in Bern ab, im Sommer 2011 folgte der Abschluss des Master-Studiums zu Blasmusikdirektion. Neben seiner engagierte Unterrichtstätigkeit spielt er in diversen Orchestern und Ensembles mit und dirigiert mit Erfolg die Stadtmusik Biel.